Nuvolone

XXL-Ansicht

ARPA A TRI ORDINI

Italien ca 17. Jhdt.

Dreireihige chromatische Harfe nach einer Harfendarstellung des italienischen Malers Carlo Francesco Nuvolone (1609 – 1702)

 

Nuvolone

Zurück

Weiter

Tonumfang GG - e'''
Spannung 440 hz
auf Wunsch 415 - 465 hz
Besaitung Darm
Gewicht 11,5 Kg
Höhe 1,75 m
Ausführung Harfenrahmen (Säule/Hals): Ahorn
Resonanzkorpus: Ahorn und Nussbaum (7 Späne alternierend)
Resonanzdecke: Fichte
Färbungen: nach Absprache
Dekor 4 Rosetten
Bemalungen und Vergoldungen auf Absprache
Zubehör gegen Aufpreis: individuelle gepolsterte Tasche, Koffer (flightcase)
Preis auf Anfrage

Übersicht