Empfehlung Volker Kempf

Art Nouveau

XXL-Ansicht

Die Konzertharfe "ART NOVEAU" der Wiener Symphoniker beurteilt Volker Kempf (Harfenist der Wiener Symphoniker):

Ein strahlend, schöner Klang, der auch den hintersten Winkel im Konzertsaal erreicht. Trotz der großen Klangfülle ist eine Transparenz in allen Lagen vorhanden. Die unglaubliche Exaktheit in der Tonqualität machen das Musizieren zum Erlebnis. Diese Konzertharfe ist in jeder Hinsicht ein außergewöhnliches, qualitativ erstklassiges Instrument.

 

Art Nouveau

Zurück

Weiter

Tonumgang 7. Okt. C - 0. Okt. G
Größe 1,85 m
Gewicht 34 Kg
Ausführung Ahorn (andere Hölzer auf Anfrage)
Gold 23 Karat Blattgold Hochglanz
auf Anfrage: 23 Karat Pudergold seidenmatt
Zubehör inklusive gepolstertem Überzug
Stimmschlüssel
Preis auf Anfrage